Difference between revisions of "Organisation/de"

From WikiLovesMonuments
Jump to: navigation, search
 
(27 intermediate revisions by 4 users not shown)
Line 1: Line 1:
 
<div style="display:none;">
 
<div style="display:none;">
 
{{translation|Organisation|Organisation}}
 
{{translation|Organisation|Organisation}}
</div>{{Article in other languages|lang=de|de=Organisation/de|en=Organisation|fr=Organisation/fr|nl=Organisation/nl}}
+
</div>{{Article in other languages|lang=de|de=Organisation/de|en=Organisation|fr=Organisation/fr|lb=Organisation/lb|nl=Organisation/nl}}
 +
Der Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments in Belgien und Luxemburg wird von [[w:de:Wikipedia|Wikipedia]]-Benutzern in verschiedenen Sprachversionen organisiert. Das Ziel der Wikipedia ist der Aufbau einer freien Enzyklopädie in jeder Sprache. Dieses spezifische Projekt – in Form eines Fotowettbewerbs – hat das Ziel, die Kulturbauten in diesen Ländern zur Verfügung zu stellen und die Wikipedia-Artikel mit Bildmaterial zu bereichern.
 +
 
 +
 
 +
Der Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments läuft vom 1. September bis zum 30. September {{Year}}.
 +
 
 +
== Regeln ==
 +
* Fotos sollen während des Wettbewerbs nur von dem Fotografen selbst hochgeladen werden;
 +
* Die Fotos müssen unter einer freien Lizenz veröffentlicht werden, vorzugsweise CC-BY-SA 3.0;
 +
* Beim Hochladen soll immer die Nummer des fotografierten Denkmals angegeben werden (außer Großherzogtum Luxemburg);
 +
* Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse auf Ihrem Konto bei Wikimedia Commons registriert haben;
 +
* Entscheidungen der Jury sind endgültig und können nicht abgestritten werden;
 +
 
 +
 
 +
Die einmalige Nummer eines Denkmals ist in den <span class="plainlinks">[http://www.wikilovesmonuments.be/w/index.php?title=Lists_of_monuments/de&setlang=de Denkmallisten]</span> zu finden.
 +
 
 +
== Jury ==
 +
* Jean-Luc Elias, Fotograf am Königlichen Institut für Kulturerbe
 +
* Olivier Goletti, Creative Commons Belgien
 +
* Michiel Hendryckx, Berufsfotograf
 +
* Pieter-Jan Pauwels, Community Coördinator bei Open Knowledge Belgium
 +
 
 +
== Preise ==
 +
Aus allen Bildern werden die fünfzehn Besten von einer Jury ausgewählt.
 +
 
 +
''Weitere Informationen folgen''
 +
 
 +
<!--
 +
Außerdem bekommen die Fotografen der fünfzehn besten Bilder ein Wiki-Loves-Monuments-T-Shirt mit einem Aufdruck seines besten Bildes zugeschickt, sowie ein Juryzertifikat.
 +
 
 +
Sie haben stets die Wahl aus einem Media-Markt-, Fnac- oder Coolblue-Gutschein.-->
 +
 
 +
Wir bedanken uns bei unseren Partnern und Sponsoren, die den Fotografen tolle Preise ermöglichen. Eine Übersicht finden Sie auf: <span class="plainlinks">[http://www.wikilovesmonuments.be/w/index.php?title=Partners_and_sponsors/de&setlang=de Partner und Sponsoren]</span>.

Latest revision as of 06:47, 31 August 2016

Link: [[Special:MyLanguage/Organisation]]
In other languages Engels | Duits | Frans | Luxemburgs | Nederlands
DE | EN | FR | LB | NL

Der Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments in Belgien und Luxemburg wird von Wikipedia-Benutzern in verschiedenen Sprachversionen organisiert. Das Ziel der Wikipedia ist der Aufbau einer freien Enzyklopädie in jeder Sprache. Dieses spezifische Projekt – in Form eines Fotowettbewerbs – hat das Ziel, die Kulturbauten in diesen Ländern zur Verfügung zu stellen und die Wikipedia-Artikel mit Bildmaterial zu bereichern.


Der Fotowettbewerb Wiki Loves Monuments läuft vom 1. September bis zum 30. September 2016.

Regeln

  • Fotos sollen während des Wettbewerbs nur von dem Fotografen selbst hochgeladen werden;
  • Die Fotos müssen unter einer freien Lizenz veröffentlicht werden, vorzugsweise CC-BY-SA 3.0;
  • Beim Hochladen soll immer die Nummer des fotografierten Denkmals angegeben werden (außer Großherzogtum Luxemburg);
  • Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse auf Ihrem Konto bei Wikimedia Commons registriert haben;
  • Entscheidungen der Jury sind endgültig und können nicht abgestritten werden;


Die einmalige Nummer eines Denkmals ist in den Denkmallisten zu finden.

Jury

  • Jean-Luc Elias, Fotograf am Königlichen Institut für Kulturerbe
  • Olivier Goletti, Creative Commons Belgien
  • Michiel Hendryckx, Berufsfotograf
  • Pieter-Jan Pauwels, Community Coördinator bei Open Knowledge Belgium

Preise

Aus allen Bildern werden die fünfzehn Besten von einer Jury ausgewählt.

Weitere Informationen folgen


Wir bedanken uns bei unseren Partnern und Sponsoren, die den Fotografen tolle Preise ermöglichen. Eine Übersicht finden Sie auf: Partner und Sponsoren.